16,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
80,00 € / kg
24 Dieses Produkt ist derzeit verfügbar
Artikelnummer: WT1008

Die Hüfte als Bindeglied zwischen Rücken und Keule spielt im Bewegungsapparat des Rinds keine tragende Rolle - und wenig Belastung bedeutet immer besonders wenig Bindegwebe. So erklärt sich die Zartheit der Hüfte, die sich in Sachen Textur auf einer Ebene mit den Edelcuts aus dem Rücken bewegt.

Das besondere Charakteristikum der Hüfte - ihre besonders magere Struktur - gilt nicht beim Wagyurind, das genetisch bedingt in allen Bereichen der Muskulatur Fett einlagert. Wie auf den Bilder gut zu erkennen ist, weist die Hüfte vom F1 Wagyu eine Marmorierung auf, wie man sie sonst von fetten Rücken anderer Rassen kennt. Was bedeutet das unterm Strich? Eine sehr zarte Faser trifft eine ausgeprägte Marmorierung, was eine für die Hüfte unübliche Saftigkeit und Sukkulenz möglich macht. Der Fleischgeschmack ist im Vergleich zu stärker arbeitenden Muskeln dezent. Also vielleicht doch: Der perfekte Damen-Einstieg in die Welt des Wagyu-Fleischs?

Die Gründer von Marblelution haben sich dem Anspruch verschrieben, F1 Wagyu-Cross mit maximalem Genuss-Faktor zu produzieren. “Extrem gutes Fleisch gelingt nur mit extrem guten Lebensbedingungen fürs Tier” – dieser Grundsatz steht im Zentrum der Arbeit von Marblelution. In Zusammenarbeit mit Partner-Landwirten sorgen die Züchter dafür, dass ihre selbst definierten Qualitätsstandard auch außerhalb ihrer eigenen Herde umgesetzt werden können. Das Fleisch des F1 Wagyu-Cross besticht durch ein Höchstmaß an Saftigkeit und viel Umami durch den hohen Anteil an Wagyu in der Kreuzung.

 

Allergene: Keine

Zutaten: Rindfleisch 

Lagerung: gekühlt bei maximal +7°C. Tiefgekühlt bei maximal -18°C.

Haltbarkeit: Siehe Etikett

Gewichtsabweichungen: Du kaufst ein Naturprodukt, bei dem es – je nach Cut und bei ganzen Stücken (z.B. Huhn) - zu leichten Abweichungen vom angegebenen Gewicht kommen kann. Unsere Erzeuger geben ihr bestes, Dir möglichst etwas mehr einzupacken, als angegeben.

Versandzustand: Das Fleisch wird in gefrorenem Zustand verschickt

Versand: Siehe Reiter „Versand“. Unsere Erzeuger versenden von Montag bis Donnerstag.

Wichtige Informationen zum Versand

Fleischglück unterstützt kleine, handwerklich arbeitende Erzeuger. Die Produkte deiner Bestellung werden direkt vom Erzeuger zu dir geschickt - frischer geht es nicht. Daher erhöht sich der Versand, wenn du Produkte unterschiedlicher Erzeuger in deinen Warenkorb legst.

Verpackung: Gekühlter Versand - individuell vom Erzeuger

Als Marktplatz für Fleischprodukte steht für uns die Einhaltung der Kühlkette an erster Stelle. Alle Erzeuger auf der Plattform garantieren, dass ihre Produkte unter Einhaltung der gesetzlichen Standards und perfekt gekühlt verschickt werden. Dabei überlassen wir den einzelnen Versendern die Wahl ihres Versanddienstleisters und des Versandmaterials. Unsere Devise: Die Erzeuger wissen selbst am besten, welche Versandart am besten zu ihnen passt - never change a running system. Aus diesem Grund unterscheidet sich auch der Versandpreis und das Verpackungsmaterial von Erzeuger zu Erzeuger. Wir listen euch alle Versanddetails auf dieser Seite auf, damit ihr genau wisst, was per Post auf euch zukommt.

Wichtig: Wir versenden nur innerhalb Deutschlands

Die Versand-Details der einzelnen Erzeuger im Überblick

Iberico Westfalia

Versand-Dienstleister: Go/UPS
Versandzustand: gefroren
Kühlungssystem: Gefrohrene-Kühlpads (gefüllt mit Wasser) & Luftpolsterfolie
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist Mittwoch um 18 Uhr, Versandpauschale 16,99 €

Wagyu Südtirol

Versand-Dienstleister: DHL
Versandzustand: gefroren
Kühlungssystem: Trockeneis & Styropor
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist am Mittwoch um 18 Uhr, Versandpauschale 9,90 €

Wagyu Thüringen

Versand-Dienstleister: DHL
Versandzustand: gefroren
Kühlungssystem: Trockeneis & Styropor
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist am Mittwoch um 18 Uhr, Versandpauschale 9,90 €

Freyberger & Zeberl

Versand-Dienstleister: UPS
Versandzustand: frisch, gekühlt
Kühlungssystem: www.omm-ktec.de
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist am Mittwoch um 18 Uhr, Versandpauschale 9,90 €

Kalieber

Versandzustand: gefroren > Versand-Dienstleister: UPS Express
Versandzustand: gekühlt > Versand-Dienstleister: DHL oder UPS
Kühlungssystem: Easy2Cool
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist am Mittwoch um 18 Uhr, Versandpauschale 12,90 €

Gränitz & Möbius

Versand-Dienstleister: DHL Express, GO
Versandzustand: gefroren
Kühlungssystem: Kühlpacks & Styropor
Versandtage: Mo - Do, letzte Bestellmöglichkeit der Woche ist am Donnerstag um 9 Uhr, Versandpauschale 9,90 €

Weitere Informationen zum Versand

Bei Lieferengpässen oder Lieferverzögerungen informieren wir dich umgehend telefonisch oder per Email. Du willst dein Fleisch erst am Wochenende essen oder länger aufbewahren? Wichtige Tipps zur Aufbewahrung und zum Einfrieren kannst du hier nachlesen.

Hüfte vom F1 Wagyurind - Marblelution

Dieses Produkt wurde der Wunschliste hinzugefügt:
Meine Wunschliste
Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt:
Mein Warenkorb